Zu einem Verkehrsunfall mit Motorrad wurde die Feuerwehr Ammerndorf zusammen mit dem Rettungsdienst am Sonntag Abend gegen 19 Uhr gerufen. Der Verkehrsunfall ereignete sich an der abknickenden Vorfahrtsstraße auf der Rothenburger Straße in Ammerndorf. Aus noch unbekannten Gründen stürzte eine Motorradfahrerin in der Kurve und schleuderte gegen eine Hauswand. Hierbei wurde sie verletzt.

Die Feuerwehr Ammerndorf unterstützte den Rettungsdienst bei medizinischen Maßnahmen, sicherte die Einsatzstelle gegen den laufenden Verkehr ab und nahm ausgelaufene Betriebsstoffe mittels Ölbindemittel auf. Nach ca. einer Stunde konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

 

 

Wetterwarnungen

Unwetterwarnungen des DWD

Hochwasser

Hochwasserwarnungen Bayern